ImPulsTanz: Vienna International Dance Festival

Workshop Frey Faust

Im Jahr 1984 von Karl Regensburger und Ismael Ivo gegründet, hat sich ImPulsTanz zu einem der bedeutendsten Festivals für zeitgenössischen Tanz und Performance weltweit entwickelt. Tausende Tänzerinnen und Tänzer, Choreografinnen und Choreografen, Dozentinnen und Dozenten, Tanzinteressierte aus aller Welt begegnen sich, inspirieren einander, forschen zusammen und verwandeln Wien jeden Sommer in die Metropole der zeitgenössischen Tanzkunst. 

Performances
Mehr als 100 Tanz- und Performancevorstellungen finden auf über 15 Bühnen der Stadt ihren Platz – vom Burgtheater über das Odeon zum Volkstheater bis hin zu den Spielstätten im MuseumsQuartier…

Workshops
Mehr als 150 international anerkannte Dozentinnen und Dozenten sowie Choreografinnen und Choreografen vermitteln jährlich ihr Wissen in über 200 Workshops und Research-Projekten, wovon alleine 90 Kurse Tanzbegeisterten ohne Vorkenntnisse offen stehen…

Partys
Die legendären ImPulsTanz-Nächte sind aus dem brodelnden Partyleben Wiens nicht mehr wegzudenken! Täglich heißt es tanzen und schwitzen zu den Beats von DJs und den Sounds von Live Acts in der ImPulsTanz Festival Lounge im Burgtheater-Vestibül…

ImPulsTanz: Vienna International Dance Festival
vom 12. Juli bis 12. August 2018
impulstanz.com

Der ganze Artikel zum Nachlesen im E-Paper in der Tanzschritt-App: Download im AppStore, Google play oder Amazon!
 
Foto: Karolina Mierinik
 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here