Dynamic Movement in Velden am Wörthersee

Die Tänzer 2018: „THE WOLFER“ Mustapha Adjour, Dino Kecanovic, Thomas Leopold, „Olga“ - Steffi Woehrer, Markus Isopp, Aja Franca, „Da Bürgermasta“ Manuel Pölzl, Martyna Lorenc, Ziga Mlakar, Stefanie Hafner, MR. ICEE Forzesound, Olivia Mitterhuemer und Frankie J.

Von 16.–21. 07. 2018 fand das Dynamic Movement Festival, das einzigartige Urban-Dance-Tanzcamp mit dem „All Style Dance Battle“ direkt am Wörthersee statt. 2016 gegründet, widmet sich Dynamic Movement mit voller Kraft der kreativen Entwicklung in Österreich und holt dazu die Stars der Szene nach Cap Wörth.

Die ursprüngliche Idee hinter dem Dynamic Movement Festival war es, einen Raum zu erschaffen, der einerseits Sicherheit bietet, wo man sich zurücklehnen kann, wo man kurz vom Alltag austreten und seiner Leidenschaft nachgehen kann. Andererseits ist es eine Intensiv-Woche, in der sich jeder Teilnehmer vollkommen auf das Erlebnis einlässt und in der Gruppe seinen individuellen Platz einnimmt, aber auch die Gruppendynamik spürt. Das Tanzcamp, das All Style Dance Battle und die Kunstszene repräsentieren körperliche Vielfalt und kreative Auseinandersetzung: „Folgt einfach eurer Leidenschaft – alles andere wird folgen!“, weiß Samuel Kirschner, der Veranstalter des Dynamic Movement Festivals, aus Erfahrung. TANZSCHRITT war live dabei, berichtete vom All Style Dance Ballte und sprach mit den Profis. Nachzusehen im E-Paper dieses Magazins.

Foto: Jakub Micorek

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here