XXL-Tanzvideo zum Welttag des Tanzes

Jedes Jahr am 29. April feiert die Tanzwelt ihren „Welttag des Tanzes“. Für den schwungvollsten Tag im heurigen Jahr suchte das TANZSCHRITT Magazin Moves und Tanzschritte für das offizielle XXL-Video des Songs „If Swing Goes, I Go Too“, welches am Welttag des Tanzes erstmals in einer Livesendung auf tanzschritt.tv präsentiert wird!
Auch Trend-Tänzer Sven Otten alias JustSomeMotion war sofort begeistert und tanzte spontan in einer Bibliothek zu „If Swing Goes, I Go Too“ von Darren Fewins.
 
„If Swing Goes, I Go Too“ – der Kulthit aus dem Jahre 1944 wurde von Darren Fewins neu eingesungen und bringt weltweit Tänzer aufs Tanzparkett. Der Welttanztag wurde vom Internationalen Komitee des Tanzes des Internationalen Theater Institutes (ITI der UNESCO) angeregt und im Jahr 1982 erstmals ausgerufen, um den Tanz als universelle Sprache in der Welt zu würdigen. Der besondere Tag findet weltweit jedes Jahr zur selben Zeit statt und soll den Menschen den Wert des Tanzes in all seinen Formen bewusstmachen. Ritual, Brauchtum, darstellende Kunst, Berufstätigkeit, Sportart, Therapieform, Gefühlsausdruck … – „Tanz“ ist in all seinen Formen vielseitig und unendlich abwechslungsreich. Eines aber haben alle Tanzformen gemeinsam: sie verbinden!
 
Video-Premiere in TANZSCHRITT Live
Über 700 Tänzer setzen im Video zum Song „If Swing Goes, I Go Too“ ein Zeichen für die Vielseitigkeit des Tanzes. Von Swing, Showdance, Ballroom, Rollstuhl-Tanz bis hin zu Akrobatik oder einfach Tanzen, als würde niemand zusehen – die Einsendungen sind so abwechslungsreich wie die Tanzszene selbst und haben eines Gemeinsam: die pure Lebensfreude! 
 
VIDEOPREMIERE:
XXL-Tanzvideo zum Welttag des Tanzes in TANZSCHRITT Live
SO, 29. April, 19 Uhr, auf tanzschritt.tv
 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here